Payoff-Diagramm der Iron Condor Optionsstrategie (Gewinn- und Verlust der Optionsstrategie auf der y-Achse, Kurs des Basiswertes zum Verfallstag auf der x-Achse)

Die Strategie

Ein Iron Condor besteht aus einem Bear Call Spread (Short Call Spread) und einem Bear Put Spread (Short Put Spread), die gleichzeitig verwendet werden. Einige Optionshändler nutzen den Iron Condor als Alternative zum Long Condor Spread mit Calls oder Puts, weil bei dieser Strategie bereits zu Beginn eine erhaltene Prämie realisiert werden kann.

Üblicherweise liegt der Aktienpreis zu Beginn dieser Strategie zwischen Strike B und C. Liegt der Preis nicht mittig zwischen den Strikes, bekommt die Strategie entweder einen bullischen oder bärischen Anklang.

Die Distanz zwischen den Strikes A und B ist meistens die gleiche, wie zwischen den Strikes C und D. Der Abstand zwischen Strike B und C kann jedoch variiert werden, um die Gewinnzone ein wenig zu vergrößern.

Zur Fälligkeit der Optionen soll der Aktienpreis zwischen Strike B und C liegen. Die Zone des maximalen Gewinns ist für den Iron Condor generell breiter als für einen Iron Butterfly. Der vermeintliche Nachteil an einem Condor ist der geringere maximale Gewinn.

DeltaValue Praxis-Tipp

Das Ziel der Strategie liegt darin, alle Optionen wertlos verfallen zu lassen. Tritt dieser Fall ein, sind keine Gebühren zu zahlen, um die Position zu schließen.

Einige Optionshändler achten darauf, dass sowohl Strike B als auch Strike C jeweils eine Standardabweichung vom aktuellen Aktienpreis entfernt sind. Die Aussichten auf Erfolg werden dadurch erhöht. Je weiter sich die Strikes jedoch vom derzeitigen Kurs entfernen, desto geringer ist der mögliche Gewinn der Strategie.

Die Verwendung von einem Iron Condor in Verbindung mit Indexoptionen ist ebenfalls bei manchen Optionshändlern beliebt. Da die Volatilität von Indizes geringer ist, als die von einzelnen Aktien, ist die Erfolgsaussicht der Optionsstrategie besser.

Häufig werden für diese Strategie kurzlaufende Optionen (max. 45 Tage) verwendet. Die Laufzeit wird jedoch immer individuell von den Marktumständen, dem Basiswert und der implizierten Volatilität beeinflusst.

Setup

  • Kauf einer Put Option, Strike A
  • Verkauf einer Put Option, Strike B
  • Verkauf einer Call Option, Strike C
  • Kauf einer Call Option, Strike D
  • Üblicherweise liegt der aktuelle Aktienkurs zwischen Strike B und C

Merke: Alle Optionen werden im gleichen Monat fällig.

Empfohlenes Erfahrungslevel

Für besonders erfahrene Optionshändler

Wann der Handel sinnvoll ist

Bei neutraler Marktmeinung: Es werden innerhalb eines bestimmten Zeitraumes nur minimale Bewegungen der Aktie angenommen.

Break-Even-Punkt

Für diese Strategie existieren zwei Break-Even-Punkte:

  • Strike B minus der erhaltenen Prämie
  • Strike C plus der erhaltenen Prämie

Sweet Spot

Zum Fälligkeitstag soll sich der Aktienpreis zwischen Strike B und C befinden.

Maximaler Gewinn

Begrenzt auf die erhaltene Prämie

Maximaler Verlust

Begrenzt auf Strike B minus Strike A, minus der erhaltenen Prämie

Strategie im Zeitverlauf

Diese Strategie profitiert vom Verstreichen der Zeit (Zeitwertverlust). Bestenfalls verfallen alle Optionen wertlos.

Implizite Volatilität

Der Einfluss der Volatilität auf den Long Iron Condor hängt davon ab, wo sich der Aktienpreis im Vergleich zu den Strikes befindet.

Befindet sich der Aktienkurs zwischen C und B oder sehr nah daran, profitiert diese Optionsstrategie von sinkender Volatilität. Durch sinkende Volatilität verlieren alle Optionen der Position an Wert. Da alle Optionen wertlos verfallen sollen, ist genau dieses Verhalten gewünscht.

Befindet sich der Aktienkurs an oder außerhalb der Strikes D oder A, profitiert diese Optionsstrategie von steigender Volatilität. Die Long Optionen mit Strike A und D gewinnen an Wert, wohingegen die Short Optionen mit Strike B und C weniger beeinflusst werden. Insgesamt sinkt dadurch der Wert des Condors und es verursacht weniger Kosten, die Position zu schließen.

So handelst du profitabel mit Optionen

Lerne mit Optionen zu handeln und zu investieren. Baue dir ein zweites Einkommen auf, mit dem du unabhängig der Marktlage Geld verdienen kannst. Mit den Strategien von DeltaValue ist der Einstieg schnell, zeitsparend und profitabel möglich. Klicke hier um zu erfahren wie auch du Vermögen an der Börse aufbauen kannst.

DeltaValue GmbH hat 4,74 von 5 Sternen | 145 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Langfristiger Vermögensaufbau plus regelmäßige Einnahmen an der Börse