Handelszeiten | Öffnungszeiten der Börse [2024]

Autor: Armin Hecktor Inhaltlich geprüft von: Philipp Berger

Die Handelszeiten an der Börse sind nicht einheitlich geregelt, so dass Anleger zu unterschiedlichen Zeiten handeln können. Am liquidesten ist der Handel während der Xetra-Handelszeiten. Außerhalb dieser Zeiten bieten Plattformen wie Tradegate die Möglichkeit, sowohl vorbörslich als auch nachbörslich zu handeln. Lang & Schwarz geht noch einen Schritt weiter und ermöglicht den Handel auch am Wochenende. Hinzu kommen internationale Handelszeiten, die einen weltweiten Handel nahezu rund um die Uhr erlauben.

🔴 Live-Webinar am 15.04.2024 um 18:30 Uhr

Ausbildung für Vermögensaufbau mit zusätzlichen monatlichen Einnahmen

Generiere ein zusätzliches regelmäßiges Einkommen an der Börse, indem du ein klares Handelssystem mit sofort umsetzbarem Investment-Wissen erlernst. Lerne Strategien kennen, die dir einen statistisch und wissenschaftlich belegbaren Vorteil an der Börse verschaffen.

Einführung: Optionsstrategien für alle Marktlagen Gute von schlechten Aktien unterscheiden
Profitable Aktien- und Optionsstrategien 
In jeder Marktlage Geld verdienen
Plus Gratis-PDF im Webinar: Dein Start in den erfolgreichen Optionshandel

Handelszeiten – Deutsche Handelsplätze und Börsen

Nachfolgend können die Handelszeiten der deutschen Handelsplätze und Börsen entnommen werden. Dabei gilt zu beachten, dass es zu einer Unterscheidung zwischen dem regulären Xetra-Handel und dem Handel außerhalb dieser Handelszeiten kommt. Außerdem weichen teilweise die Handelszeiten für die unterschiedlichen Finanzprodukte voneinander ab. Für bestimmte Börsenfeiertage gelten manchmal verkürzte Handelszeiten.

Handelszeiten – Deutsche Handelsplätze und Börsen
Börse Frankfurt
  • Allgemein: Mo. – Fr. 8:00 – 20:00 Uhr
  • Strukturierte Produkte: Mo. – Fr. 8:00 – 22:00 Uhr
  • Anleihen: Mo. – Fr. 8:00 – 17:30 Uhr
Xetra
  • Allgemein: Mo. – Fr. 9:00 – 17:30 Uhr
  • Eröffnungsauktion: ab 8:50 Uhr
  • Schlussauktion: ab 17:30 Uhr
Tradegate
  • Aktien & ETPs: Mo. – Fr. 8:00 – 22:00 Uhr
  • Anleihen: Mo. – Fr. 8:00 – 20:00 Uhr
  • Fonds: Mo. – Fr. 8:00 – 20:00 Uhr
Börse Stuttgart (inkl. Euwax)
  • Aktien & ETPs: Mo. – Fr. 8:00 – 22:00 Uhr
  • Strukturierte Produkte: Mo. – Fr. 8:00 – 22:00 Uhr
  • Fonds: Mo. – Fr. 8:00 – 22:00 Uhr
  • Anleihen: Mo. – Fr. 8:00 – 18:00 Uhr
Lang & Schwarz
  • Allgemein: Mo. – Fr. 7:30 – 23:00 Uhr
  • Samstag 10:00 – 13:00 Uhr
  • Sonntag 17:00 – 19:00 Uhr
Eurex
Börse München
  • Allgemein: Mo. – Fr. 8:00 – 20:00 Uhr
  • Anleihen: Mo. – Fr. 8:00 – 17:30 Uhr
Börse Hamburg
  • Allgemein: Mo. – Fr. 8:00 – 20:00 Uhr
  • Strukturierte Produkte: Mo. – Fr. 9:00 – 20:00 Uhr
  • Anleihen: Mo. – Fr. 8:00 – 17:30 Uhr
Börse Berlin
  • Allgemein: Mo. – Fr. 8:00 – 20:00 Uhr
  • Anleihen: Mo. – Fr. 8:00 – 17:30 Uhr
Börse Düsseldorf
  • Allgemein: Mo. – Fr. 8:00 – 20:00 Uhr

Handelszeiten – Internationale Handelsplätze und Börsen

Nachfolgend können die Handelszeiten einer Auswahl an wichtigen internationaler Handelsplätzen und Börsen entnommen werden. Dabei gilt zu beachten, dass die Zeitangaben in mitteleuropäischer Zeit (MEZ) und in Ortszeit unterteilt wurden. MEZ entspricht der deutschen Ortszeit.

  • Zu beachten ist, dass die Zeitumstellung in den USA im Herbst erst in der ersten Novemberwoche erfolgt, in Deutschland hingegen bereits Ende Oktober.
  • Im Frühling findet die Zeitumstellung in den USA bereits in der zweiten Märzwoche statt, in Deutschland Ende März.

In diesen Zeiträumen beträgt der Zeitunterschied mit den US-Börsen eine Stunde weniger als sonst.

Handelszeiten – Internationale Handelsplätze und Börsen
New York Stock Exchange (NYSE)
  • Allgemein: Mo. – Fr. 15:30 – 22:00 Uhr MEZ
  • Ortszeit: 9:30 – 16:00 Uhr
Nasdaq
  • Allgemein: Mo. – Fr. 15:30 – 22:00 Uhr MEZ
  • Ortszeit: 9:30 – 16:00 Uhr
Toronto Stock Exchange
  • Allgemein: Mo. – Fr. 15:30 – 22:00 Uhr MEZ
  • Ortszeit: 9:30 – 16:00 Uhr
London Stock Exchange (LSE)
  • Allgemein: montags bis freitags von 9:00 bis 17:30 Uhr MEZ
  • Ortszeit: von 8:00 bis 16:30 Uhr
Shanghai Stock Exchange
  • Allgemein: Mo. – Fr. 2:30 bis 8:00 Uhr MEZ
  • Mittagspause: 4:30 – 6:00 Uhr MEZ
  • Ortszeit: 9:30 – 15:00 Uhr (Mittagspause:11:30 – 13:00 Uhr)
Tokyo Stock Exchange
  • Allgemein: Mo. – Fr. 1:00 – 7:00 Uhr MEZ
  • Mittagspause: 3:30 – 4:30 Uhr MEZ
  • Ortszeit: 9:00 – 15:00 Uhr (Mittagspause: 11:30 – 12:30 Uhr)
Hong Kong Stock Exchange
  • Allgemein: Mo. – Fr. 2:30 – 9:00 Uhr MEZ
  • Mittagspause: 5:00 – 6:00 Uhr MEZ
  • Ortszeit: 9:30 – 16:00 Uhr (Mittagspause: 12:00 – 13:00 Uhr)
Euronext Amsterdam
  • Allgemein: Mo. – Fr. 9:00 – 17:40 Uhr MEZ
Euronext Paris
  • Allgemein: Mo. – Fr. 9:00 – 17:30 Uhr MEZ
Euronext Lissabon
  • Allgemein: Mo. – Fr. 9:00 – 17:30 Uhr MEZ
  • Ortszeit: 8:00 – 16:30 Uhr
Swiss Exchange (SIX)
  • Allgemein: Mo. – Fr. 8:30 – 17:40 Uhr MEZ
Wiener Börse
  • Allgemein: Mo. – Fr. 8:00 -17:50 Uhr MEZ

Welche deutsche Börsen gibt es?

In Deutschland gibt es neben der Frankfurter Wertpapierbörse, zahlreiche kleinere Regionalbörsen. Zu nennen sind hier insbesondere die Börsen in Stuttgart, München, Berlin, Hamburg und Düsseldorf. Hinzukommen die elektronischen Handelsplattformen Xetra, Tradegate, Lang & Schwarz und Gettex sowie die größte europäische Terminbörse Eurex, die von der Deutsche Börse AG betrieben wird.

Die einzelnen Handelsplätze haben unterschiedliche operative Schwerpunkte. Der wichtigste deutsche Handelsplatz für Aktien und ETFs ist Xetra mit einem Marktanteil von 75 %. Tradegate ist dagegen der wichtigste Handelsplatz für Privatanleger, insbesondere im außerbörslichen Handel. Als drittgrößter deutscher Handelsplatz folgt die Börse Stuttgart. Sie betreibt mit dem Handelssegment Euwax auch die größte börsliche Handelsplattform für verbriefte Derivate wie Optionsscheine und Hebelzertifikate in Europa.

Kostenloses Webinar + PDF: So handelst du profitabel mit Optionen und generierst ein Zusatzeinkommen

Einführung: Optionsstrategien für alle MarktlagenLerne in unserem kostenlosen Live-Webinar am 15.04.2024 um 18:30 Uhr, wie du mit dem Optionshandel ein regelmäßiges Zusatzeinkommen aufbaust. Lerne, gute von schlechten Aktien zu unterscheiden und erkenne zuverlässig überteuerte Aktienkurse. Baue dir ein zweites Einkommen auf, mit dem du unabhängig der Marktlage Geld verdienen kannst. Klicke hier, um dich für das Webinar anzumelden.

DeltaValue GmbH hat 4,92 von 5 Sternen | 101 Bewertungen auf ProvenExpert.com